Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 09033
Datum: 11. - 13. Dezember 2009
Länder/Regionen: Frankreich
Kosten: Fr. 450.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee
Weitere Informationen:






Weihnachtsmarkt Strassburg
Der älteste Weihnachtsmarkt Frankreichs
Seit dem Jahre 1570 findet der berühmte Weihnachts- markt „Christkindelsmärik" alljährlich in Straßburg statt. Es handelt sich um einen der ältesten Weih­nachtsmärkte Frankreichs! Der große Weihnachts­baum, der seit Mitte November schon auf dem Kléber-Platz erstrahlt, verzaubert die vorbeiflanierenden Be­sucher.
Vom Bahnhofsvorplatz, wo Hunderttausende Besucher herbeiströmen, bis zum historischen Stadtkern in der „Petite France", vom Münsterplatz bis zum Place Broglie, den historischen Standorten des Weihnachtsmarkts, vom Place Kléber, wo sich der riesige Weihnachtsbaum erhebt, bis hin zum Place d'Austerlitz, der sich in einen „Wald der Genüsse" verwandelt, liegen untermalt von festlicher Musik weihnachtliche Düfte in der Luft und öffnen Tür und Tor zu einer Traumwelt.

1.Tag, 11. Dezember 2009: Anreise

Wir reisen mit dem Car nach Strassburg und besuchen dort am Nachmittag bereits diese wunderschöne sehenswerte Stadt, den Weihnachtsmarkt, fakultativ eine Stadtrundfahrt oder ein stimmiges Abendessen.

2.Tag, 12. Dezember 2009

Nach dem reichhaltigen Frühstück im Hotel Mercure Strasbourg Gare Centrale besuchen wir den schönen Weihnachtsmarkt oder tun, was immer das Herz begehrt.

3.Tag, 13. Dezember 2009:

Heimreise über Riquewihr und/oder Kaysersberg: hier erwarten Sie traditionelle Weihnachtsmärkte vor einer romantischen Fachwerkhäuserkulisse mit rund hundert Ständen, die wunderschönes Kunsthandwerk und regionale Spezialitäten anbieten.

Eingeschlossene Leistungen

  • Reise im bequemen Car
  • 2 Uebernachtungen mit Frühstück im Hotel Mercure Strasbourg Gare Centrale
  • Strassengebühren
  • Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 110.-
  • Annulationsschutz Fr. 20.-
  • Einstiegsorte

  • Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee

  • weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
  • !
  • für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis- Parkplätze zur Verfügung
  • für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an !

    Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht!