Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 18051
Datum: 2. - 4. Dezember 2018
Länder/Regionen: Italien
Kosten: Fr. 295.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Die Reise findet statt!






Südtirol im Advent

 

Meran - Bozen - Innsbruck


Der Advent ist eine Zeit des gespannten Wartens, in der die gesamte Stadt Bozen von einer magischen Atmosphäre erfüllt ist; die Plätze, Strassen und Gassen sind von verlockenden Düften, warmen Lichtern und Farben eingehüllt und zaubern eine einzigartige Stimmung. Die Liebe zum Detail bei der Dekoration der Stände, die Originalität der typischen Produkte, die musikalischen Klänge, die den Besucher auf dem Weg von Stand zu Stand begleiten, der Duft der Gewürze, Kekse, Strudel und anderen Köstlichkeiten sind nur einige Details, die diese magische Atmosphäre spüren lassen.

Wir wohnen mit Tradition und Stil im renovierten historischen Stadthotel Mondschein, einem Ort der Ruhe mitten in der pulsierenden Bozner Altstadt, in der Nähe des Watherplatzes, wo der Weihnachtsmarkt aufgebaut ist.


1. Tag, Sonntag, 2. Dezember 2018
Früh am Morgen starten wir nach Meran. Die Meraner Weihnacht ist ein Erleb-nis für alle Sinne: Zunächst hören und dann sehen, tief einatmen und dann verkosten. Der Duft nach Zimt und Gewürzen, nach Speisen und hausgemachtem Gebäck weckt Kindheitserinnerungen. Das alles gehört zu den Südtirolern Weihnachtstraditionen. Das warme Licht der Holzhütten, die geschmückten Weihnachtsbäume lassen nicht nur Kinderaugen leuchten. Die Handwerker, die am Weihnachtsmarkt in Meran an ihren Produkten arbeiten und ihr Können zeigen, verbreiten eine wohlige Wärme. Weiterfahrt nach Bozen, Übernachtung im gebuchten Hotel.

2. Tag, Montag, 3. Dezember 2018
Der Christkindlmarkt Bozen in Südtirol ist der größte Weihnachtsmarkt Italiens. Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten lockt er mit seinem ganz eigenen, besonderen Flair alljährlich unzählige Besucher an den in der Adventzeit prächtig geschmückten Waltherplatz. Der ganze Tag steht zur freien Verfügung.

3. Tag, Dienstag, 4. Dezember 2018
Nach einem gemütlichen Frühstück reisen wir über den Brenner nach Innsbruck und geniessen den Weihnachtszauber in der Altstadt von Innsbruck: traditionell, romantisch und stimmungsvoll präsentiert sich die Weihnachtszeit in der Innsbrucker Altstadt. Direkt vor dem Goldenen Dachl schmiegen sich die Verkaufsstände des Christkindlmarkts an die mittelalterlichen Häuser. Heimreise.



Programmänderungen vorbehalten!

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Reise im bequemen Car mit Begleitung

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück

  • Kurtaxen

  • Strassengebühren

 

Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 50.-

  • Mittag-und Abendessen

  • Reiseversicherung obligatorisch

 

 

Allgemeine Infos

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

 

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

 

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...