Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 18003
Datum: 7. - 11. April 2018
Länder/Regionen: Italien
Kosten: SFr. 860.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Die Reise wird durchgeführt!






Malerische Cinque Terre


Wir wohnen im ****Hotel Palace Viareggio, direkt am Meer


Einer der schönsten und beeindruckendsten Küstenabschnitte Liguriens erwartet uns auf dieser Reise. An einer zerklüfteten Küste, auf Klippen vor steilen Felswänden liegt die Cinque Terre:
Die fünf kleinen Dörfer Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore sind nur per Bahn, per Schiff oder zu Fuß zu erreichen. Lassen wir uns entführen auf dieser Entdeckungstour;  vorbei an den pastellfarbenen Häuschen, den kleinen Wallfahrtsstätten, den umliegenden Weinterrassen sowie den in der Sonne trocknenden Fischernetzen. Eine ebenso idyllische Szenerie werden wir entlang der Küste zwischen dem ehemaligen Fischerdorf Sestri Levante und dem berühmten Seebad Rapallo,  sowie in den mondänen Örtchen Portofino und Santa Margherita Ligure erleben…


1. Tag, Samstag, 7. April 2018
Erwartungsvoll erreichen wir die Versigliaküste. In Viareggio Bezug der Zimmer und Freizeit am Meer.

2. Tag, Sonntag, 8. April 2018
Den heutigen Tag widmen wir dem UNESCO-Weltkulturerbe Cinque Terre. Die fünf kleinen bunten Ortschaften kleben wie Schwalbennester an den Felsnasen. Wir erleben diese faszinierende Gegend mit einer schönen Wanderung,  mit vielen Tiefblicken und versierter Leitung.

3. Tag, Montag, 9. April 2018
Entlang der schönen Küste gelangen wir in das ehemalige Fischerdorf Sestri Levante. Lassen Sie sich vom romantischen Flair, den Geschäften, den Bars und den palmengesäumten Promenaden begeistern. Danach geht es weiter nach Rapallo. Von hier aus unternehmen wir eine Schifffahrt in das mondäne Portofino. Wiederum erleben wir heute diese traumhafte Gegend zu Fuss, wohin unser Wanderleiter uns auch führen wird, ca. 2 - 4 Std.

4. Tag: Dienstag, 10. April 2018
Schon von weitem liegen die weiß leuchtenden Apuanischen Alpen im Blickfeld. Mittendrin Carrara, das seit Jahrtausenden vom edlen Marmor der Berge lebt. Heute lernen wir einiges über den Marmor-Abbau und am Nachmittag nehmen wir an einer kleinen Lardo Probe mit Weinverkostung teil.

5. Tag: Mittwoch, 11. April 2018
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.


Programmänderungen vorbehalten!

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin-und Rückreise im bequemen Car

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück

  • 4 Abendessen im Rahmen der Halbpension

  • Wanderleitung an 2 Tagen

  • Reisebegleitung

  • Bahnfahrt Cinque Terre

  • Bootsfahrten

  • Besuch eines Marmorstollens

  • 3-er Lardo-Kostprobe mit Wein

  • Strassengebühren

 

Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 95.-

  • Mittagessen

  • Reiseversicherung obligatorisch

 

 

Allgemeine Infos

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...