Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 16048
Datum: 17. Dezember 2016
Länder/Regionen: Deutschland
Kosten: Fr. 60.-
Einstiegsorte: Toggenburg: Nesslau, Krummenau, Ebnat-Kappel, Wattwil und weiter Zustiege nach Vereinbarung
Weitere Informationen:






 

Esslingen

 

Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt

 

Jedes Jahr immer am Dienstag vor dem ersten Advent verwandelt sich Esslingen, erfindet sich neu. Als sei die Stadt über Nacht verzaubert worden. Esslingen wacht plötzlich im Mittelalter auf. Die Uhren werden 600 Jahre zurück gedreht. Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt hat begonnen.

 

Abfahrt in Nesslau: 7.30 Uhr

Wattwil:  8.00 Uhr

Preis: Fr. 60.-

 

ID/Pass und Euro nicht vergessen

 

 

Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit Roth Reisen AG in Wattwil durch:

http://roth-reisen.ch/reiseprogramm-lesen/events/844.html

 

Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt


Das mittelalterliche Marktvolk bemächtigt sich für vier vorweihnachtliche Wochen der Stadt. Gaukler, Marketender, Feuerschlucker, Märchenerzähler und Musikanten halten Einzug. Zinngießer, Zundermacher, Besenbinder und Glasbläser zelebrieren alte Handwerkskunst aus fernen Tagen. Über allem liegt der Geruch von Holzkohlenfeuer und exotischen Gewürzen, von Würzwein, von Gesottenem und Gebratenem.

Mittelalter zum Fühlen und Anfassen, zum Schmecken, Riechen, zum Dabeisein und Mitmachen. Man kann im Zuber baden oder sich im Bogenschießen üben, mittelalterliche Tänze lernen oder freche Lieder singen.

Ringsum stehen die mittelalterlichen Fachwerkhäuser der Altstadt Spalier, formieren sich zu einer spektakulären Bühne. Mittelalter mit allen Sinnen. Kein Wunder, dass die Besucher in Scharen kommen, aus aller Herren Länder. Nie ist Esslingen seiner Historie näher als in den Vorweihnachtstagen. Dann, wenn die ganze Stadt auf Zeitreise geht.

22.11.-22.12.2016
Öffnungszeiten: am Eröffnungstag von 17 bis 20.30 Uhr, danach täglich von 11 bis 20.30 Uhr

 

Quelle: Esslingen Marketing