Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 16021
Datum: 21. - 27. August 2016
Länder/Regionen: Deutschland
Kosten: Fr. 1250.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Die Reise wird durchgeführt!








Romantische Strasse

 

Mit E-Bikes

von Würzburg bis Landsberg

 

Diese abwechslungsreiche und einzigartige Radtour "Romantische Strasse" von Würzburg nach Füssen präsentiert aufgereiht wie eine Perlenkette eine Kostbarkeit nach der anderen: Der Name „Romantische Strasse“ bedeutet: sehr gut erhaltene, historische und gepflegte Städte und mittelalterliche Stadtmauern: erleben wir die Faszination und das Zurückversetzen in alte Zeiten…

Dazu gehören wildromantische Flusstäler, schöne Kulturlandschaften und schattige Wälder. Wer hier in die Pedale tritt, wird mit dem Schönsten belohnt, was Franken, Baden, Württemberg, Schwaben und Oberbayern zu bieten haben.



1. Tag, Sonntag, 21. August 2016
Anreise im Car nach Würzburg. Wir logieren im ****Hotel Maritim, direkt am Main. Individueller Genuss der Altstadt und freies Abendessen.

2. Tag, Montag, 22. August 2016
Start der Tour im sehr hügeligen Frankenland bis nach Tauberbischofsheim,  dann entlang der Tauber durch das entzückende Taubertal, ca. 60 km bis Bad Mergentheim, dem Heilbad und Kurort im Lieblichen Taubertal.

3. Tag, Dienstag, 23. August 2016
Wir fahren weiter entlang der  lieblichen Flussauen der Tauber bis Creglingen und erreichen zum  krönenden Abschluss das reizende, mittelalterliche Städtchen Rothenburg ob der Tauber nach ca. 50 km. Abendessen in der Altstadt.

4. Tag, Mittwoch, 24. August 2016
Nun geht es weiter in beständigem Auf und Ab nach Feuchtwangen und weiter der Wörnitz entlang auf Landstrassen bis nach Dinkelsbühl, ca.60 km. Hier parken wir die Räder und geniessen eine Stadtführung. Danach bringt uns der Car nach Fichtenau-Neustädtlein, wo wir uns im ****Superior Wohlfühl-und Wellness „Vitalhotel Meiser“ so richtig verwöhnen lassen.

5. Tag, Donnerstag, 25. August 2016
Start auf den Rädern in Dinkelsbühl und vorbei an Mönchsroth, Fremdingen bis zum Mittagshalt in Nördlingen. Weiter via Ziswingen und Harburg. Nun sind wir im  Donautal, wo die Wörnitz bei  Donauwörth in die Donau mündet. Nach einer flotten Bergfahrt haben wir die heutige Etappe nach ca. 78 km geschafft und erholen uns im Parkhotel, mit Aussicht auf die sehenswerte Altstadt von Donauwörth.

6. Tag, Freitag, 26. August 2016
Ab jetzt begleitet uns der Lech. Fahrt durch die weite Ebene nach Oberndorf und schliesslich bis Augsburg, ca. 75 km. Mitten in der Stadt in der Nähe des Fuggerstadtpalastes essen und nächtigen wir im Steigenberger-Hotel.

7. Tag, Samstag, 27. August 2016
Nach einem gediegenen Frühstück radeln wir mit ständigem Blickkontakt zum Lech nach Prittriching und weiter bis Landsberg, ca.55 km.
Danach werden die Räder in den Car verladen und wir reisen heim…


Programmänderungen vorbehalten!

 

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin-und Rückreise im bequemen Car (mit Begleitung)
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 5 Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Begleitung auf den Touren
  • Velo- und Gepäcktransport
  • Bikeline "Romantische Strasse"
  • Stadtführung
  • Strassengebühren


Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 150.-
  • E-Bikes der Marke Flyer können bei uns gemietet werden, Fr. 195.-
  • Mittagessen
  • Abendessen in Würzburg
  • Reiseversicherung obligatorisch 

 

 

Allgemeine Infos

 

E-Bike: 

Auf dieser Tour fährt jeder Gast mit seinem eigenen Elektrobike. Wir transportieren die Räder sorgfältig zum Bestimmungsort und wieder zurück im Reisecar oder Fahrradanhänger.

Bitte beachten Sie:  Wir setzen voraus, dass all unsere Gäste geübte Velofahrer sind! Sie können bei uns Flyer mieten! Bitte rufen Sie uns an!

Velos:

In Ausnahmefällen ist es möglich, mit einem "normalen" Citybike oder Rennvelo mitzureisen. Die Voraussetzung dafür ist eine sehr gute Kondition und überdurchschnittliche Sportlichkeit!

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...