Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 16003
Datum: 30. April - 1. Mai 2016
Länder/Regionen: Schweiz
Kosten: Fr. 330.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Nur noch ganz wenige freie Plätze!






Vorgezogene Muttertagsreise


Emmental, Gurnigel, Schwarzsee, Berner Seeland


Der Murtensee, eingebettet zwischen dem mittelalterlichen Städtchen Murten und der "Riviera Fribourgeoise" mit ihren Rebhängen am Mont Vully, ist der kleinste der drei Jurarandseen. Dank seiner geringen Tiefe wird der Murtensee rasch von der Sonne erwärmt und ist vom Frühling bis im Herbst als Badesee beliebt. Durch den Broyekanal verkehren die Kursschiffe vom Murten- in den Neuenburger- und weiter in den Bielersee.

Die Kleinstadt Murten auf einer Anhöhe am Südostufer verdankt ihre Gründung um 1170 den Zähringern und hat ihr historisches Gepräge mit den malerischen Altstadt-Gassen und den gemütlichen Laubengängen erhalten.


Wir haben unsere Muttertagsreise aus Termingründen (Auffahrt) eine Woche vorverschoben.


1. Tag, Samstag, 30. April 2016
Wir geniessen die Fahrt durch das Emmental, queren das Gürbetal und fahren nach Riggisberg. Nun steigen wir über Gurnigelbad zum Gurnigel und haben einen wunderbaren Rundblick zum Gantrisch. Weiter zum Schwefelbergbad, Sangerenboden nach Plaffeien, wo wir den sogenannten “Röstigraben“ (die Sense) bereits überquert haben. Das Mittagessen geniessen wir am Schwarzsee. Weiterfahrt via Marly, quer durch Fribourg, über den Schiffenensee zu unserem Ziel Murten, am Murtensee. Unser gebuchtes Hotel Schiff liegt unterhalb des Städtchens Murten direkt am See.

2. Tag, Sonntag, 1. Mai 2016
Gemütliches Frühstück am See, Genuss und Bummel durch das mittelalterliche Zähringerstädtchen Murten, das noch vollständig mit einer Ringmauer aus dem 13. bis 17. Jahrhundert umgeben ist. Danach beginnt die Heimreise mit der Querung des grössten Gemüsegebiets der Schweiz, welches eingebettet zwischen dem Murten-, Neuenburger-und Bielersee liegt. Etwas später geniessen wir das Mittagessen, danach Heimreise.


Programmänderungen vorbehalten!

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Reise im bequemen ****Car

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 2 Mittagessen

  • Strassengebühren

 

Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 25.-

  • Reiseversicherung

 

Allgemeine Infos

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...