Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 15055
Datum: 9. September 2015
Länder/Regionen: Schweiz
Kosten: Fr. 65.-
Einstiegsorte: Oberes Toggenburg, oder nach Vereinbarung
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Die Reise findet am Mittwoch am 9.9.2015 definitiv statt!






Muottas Muragl

 

Die Aussicht vom Wanderberg Muottas Muragl (2456 m) über das Oberengadin ist derart einzigartig, dass man glatt vergessen könnte, warum man, abgesehen vom Panorama, eigentlich hier raufgekommen ist. Nahezu alle Gipfel, Täler und Seen der Region sind von hier aus in Hochglanz auszumachen.


Wanderung Panoramaweg Muottas Muragl

Dieser Ausflug vereint die Genüsse wie kein zweiter: Die Anfahrt in der pittoresken Standseilbahn, die schönste Aussicht über die Engadiner Seenlandschaft und auf das Berninamassiv und schliesslich dieser Panoramaweg, der gemütlich durch Föhrenwälder und vorbei an knorrigen Arvenwurzeln um den Schafberg führt. Im Blick immer das grandiose Panorama der Berninakette. Auf halber Strecke liegt unterhalb des Weges das kleine gemütliche Restaurant «Unterer Schafberg», welches zu einer Rast einlädt. Weiter führt der Weg dem Hang entlang, durch ein Schutztunnel und beim Anstieg auf die Alp Languard gerät man doch noch ein wenig ins Schnaufen, was oben Anlass genug ist für ein Stück Kuchen und atemberaubende Ausblicke ins Panorama. Und möglicherweise eine gute Ausrede, um der Bequemlichkeit nachzugeben und den Sessellift hinunter nach Pontresina zu nehmen.

 

Die Nichtwanderer fahren mit der Bahn auf Muottas Muragl und geniessen ein gemütliches Mittagessen mit einem fantastischen Panorama. Mit der Bahn wieder zurück und im Car nach Pontresina, wo die Wanderer wieder zusteigen werden.

 

Fahrt Fr. 65.- (exkl. Mittagessen), Halbtax oder GA nicht vergessen

 

Bild-und Textquelle:  http://www.engadin.stmoritz.ch/sommer