Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 15010
Datum: 7. - 13. Juni 2015
Länder/Regionen: Deutschland
Kosten: Fr. 1150.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Leider ausgebucht!






 

Bodensee – Königssee

.

E-Bike - Ferien


Entdecken Sie mit uns auf einer der schönsten Radrouten in Bayern Deutschlands grandiose Voralpen­landschaft mit ihren weltberühmten Kulturdenkmälern auf ganz andere Art und Weise.

 

Von Lindau-Westallgäu aus radeln wir auf den insgesamt 418 Kilometern durch die Regionen Oberallgäu, Ostallgäu, Pfaffenwinkel, Ammergauer Alpen, Zugspitzregion, Tölzer Land, Tegernsee-Schliersee, Chiem­see-Alpenland, Chiemgau, bis an den Königssee im Berchtesgadener Land.

Auf der Radtour überwinden wir in angenehmen, abwechslungsreichen Etappen insgesamt über 3.917 Höhen­meter! Das ist mit den E-Bikes gut zu bewältigen und verspricht Vergnügen und Genuss pur!

 

1. Tag, Sonntag, 7. Juni 2015: Anreise, Lindau – Oberstaufen, ca. 50 km

Diese traumhafte Tour startet in Lindau am Bodensee und erklimmt im Hinterland des Bodensees die Allgäuer Berge und erreicht durch typische Allgäudörfer die Kurstadt Oberstaufen.

 

2. Tag, Montag, 8. Juni 2015: Oberstaufen – Füssen, ca. 75 km

Nach Immenstadt verlassen wir das Illertal und radeln durch hügeliges Voralpenland zum Rottachsee. Bei Oy-Mittelberg erreichen wir die höchste Stelle der Tour mit 1000 m ü.M. Über Hügel erreichen wir den warmen Hopfensee und mit Sicht auf Hohenschwanstein radeln wir  in Füssen ein. 

 

3. Tag, Dienstag, 9. Juni 2015: Füssen – Kochel am See, ca. 75 km

Wir erleben Natur pur bis Bad Kohlgrub. Nun geht es bergab und der Radweg führt am Murnauer Moos entlang nach Eschenlohe. Es ist relativ eben bis Großweil und bald erreichen wir den Kochelsee.

 

4. Tag, Mittwoch, 10. Juni 2015: Kochel -  Bad Feilnbach, ca. 80 km

Sanft radeln wir via Bad Tölz, überqueren eine Hügelkette bis zum Tegernsee und noch eine mit gigantischer Aussicht zum Schliersee. Nach Fischbachau ver­lassen wir die Hochebene und radeln am Wendelsteingebirge vorbei ins tiefer gelegene Inntal bis Bad Feiln­bach.

 

5. Tag, Donnerstag, 11. Juni 2015: Bad Feilnbach – Siegsdorf, ca. 70 km

Wir fahren vorbei am Chiemsee nach Staudach, durchradeln eine herrliche Riedlandschaft und dann weiter bergauf bis nach Siegsdorf.  

 

6. Tag, Freitag, 12. Juni 2015: Siegsdorf – Königsee, ca. 60 km

Die Tour führt nun hinunter bis Traunstein und weiter Bad Reichenhall. Danach beginnt ein Anstieg mit über 200 Höhenmetern und anschließend hinunter nach Berchtesgaden und an den Königsee.

 

7. Tag, Samstag, 13. Juni 2015: Heimreise

 

Programmänderungen vorbehalten!

 

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückreise im bequemen Car
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 6 Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Begleitung auf den Touren
  • Kartenmaterial
  • Velo- und Gepäcktransport
  • Strassengebühren


Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Flyer können bei uns gemietet werden (Fr. 150.-)
  • Mittagessen
  • Reiseversicherung obligatorisch 

 

 

Allgemeine Infos

 

E-Bike: 

Auf dieser Tour fährt jeder Gast mit seinem eigenen Elektrobike. Wir transportieren die Räder sorgfältig zum Bestimmungsort und wieder zurück im Reisecar oder Fahrradanhänger.

Bitte beachten Sie:  Wir setzen voraus, dass all unsere Gäste geübte Velofahrer sind!

Sie können bei uns Flyer mieten! Bitte rufen Sie uns an!

 

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...