Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 14009
Datum: 7. - 9. Juni 2014
Länder/Regionen: Österreich
Kosten: Fr. 420.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:






Pfingsten in Pertisau

 

Ferien - Ausflüge – Wandern


Mit Tradition und Moderne, gepflegter Gastlichkeit und einmaligen Naturerlebnissen begeistert Pertisau am Westufer des Achensees.

Ein Sommerurlaub im ****Seehotel Einwaller in Pertis­au am Achensee bietet einen wundervollen Blick auf die umliegende Bergwelt und:

  • tolle neue Wellnessanlage
  • direkt am Achensee gelegen
  • toller Garten zum See
  • gemütliche und gesellige Aufenthaltsräume

Am Samstag - Begrüßungsabend

  • anschließend 4 - Gang Abendmenü mit Salatbuffet

am Sonntag

  • Frühstücksbuffet mit Eierspeisen
  • Internationaler Abend: 4 - Gang Abendmenü mit Salatbuffet

am Montag

  • Frühstücksbuffet mit Eierspeisen

 

1. Tag, Samstag, 7. Juni 2014

Wir reisen im Car nach Pertisau und beziehen die Zimmer im Hotel Einwaller. Schon werden wir eine kleine Wande­rung (dem Wetter und den Gästen angepasst) unterneh­men und Pertisau und die Umgebung geniessen.

2. Tag, Pfingstsonntag, 8. Juni 2014

Wir geniessen den heutigen Tag mit einer Wanderung, z.B. zur Gern-Alm oder fahren mit dem Schiff auf dem Achensee etc. Ganz sicher geniessen wir einen unbe­schwerten Sonntag.

3. Tag, Pfingstmontag, 9. Juni 2014

Nach hoffentlich erlebnisreichen, gemütlichen und sonni­gen Stunden verlassen wir Pertisau wieder und reisen wie­der heim.

 

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Reise im bequemen Car

  • 2 Übernachtungen mit Halbpension

  • Begleitung auf den Touren

  • Strassengebühren

 

Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 30.-

  • Mittagessen

  • Reiseversicherung obligatorisch

 

Allgemeine Infos

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht...