Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 12090
Datum: 31. März 2012
Länder/Regionen: bei der Papeterie
Kosten:
Einstiegsorte:
Weitere Informationen:
Belegung/Status: Wir haben Jubiläum gefeiert!






Jubiläums-Fest:

 

25 Jahre Zwingl's Papeterie

15 Jahre Schulbus-Transport

5 Jahre Neugründung Zwingli's Reisen GmbH

Vielen Dank für die zahlreichen Buchungen, die guten Gespräche und das Interesse, eine kleine Probefahrt auf dem E-Bike zu unternehmen!

Ein grosses Dankeschön unseren Familien, die uns so tatkräftig unterstützt haben!

Danke Vreni Früh und dem Gofe-Chörli Bühl, Nesslau... die musikalische Umrahmung war einfach stimmig und schön!

Danke allen, die in irgendeiner Form zum Gelingen des Jubiläumsfestes beigetragen und uns geholfen haben!

 

Es hat uns Spass gemacht!

 

Fotos und Impressionen siehe Galerie! 

 

 

Kurze Chronik

 

Alles begann 1975: Gebhard Sutter, Hermann Zwingli und Willi Kuhn kauften einen gebrauchten Car und gründeten die „alpstein reisen“.

Daraus würde später die „alpstein touristik“ Sutter + Zwingli. Vor 25 Jahren wurde die „alpstein papeterie“, Sutter, Zwingli, Fischer eröffnet.

Im Jahr 1997 bekamen die Zwingli's den Zuschlag der Schulgemeinde für den Schulbustransport.

Im Jahr 2000 trennten sich Sutter und Zwingli.

Die Zwingli's übernahmen die Papeterie und gründeten die Zwingli's Papeterie. Die Zwingli's organisierten weiter Aktivreisen unter dem neuen Namen Zwingli's Reisen.

 

Ab 2007 besteht die Zwinglis Reisen GmbH zusammen mit Heidi Heim.