Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 10008
Datum: 26./27. Juni 2010
Länder/Regionen: Oesterreich
Kosten: Fr. 250.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich.
Weitere Informationen:






Seefeld im Tirol

 

Gemütliches Wochenende

Olympia Region Seefeld: Klare Bergluft, wunderbare Landschaft und intakte Natur, gepflegte Wanderwege und die Tiroler Gastfreundschaft - hier wird garantiert jeder Urlaubstraum wahr! Lassen Sie sich durch die Schönheit der Landschaft inspirieren.

1. Tag, Samstag, 26. Juni 2010:

Eine abwechslungsreiche Fahrt erleben wir zu unserem Wochenendziel Seefeld. DieReiseroute: Bregenz - Bre­genzerwald - Oberstaufen - Sonnthofen - Hindelang - Haldensee - Zugspitzengebiet - Garmisch-Partenkirchen - Mittenwald Seefeld.

Wir beziehen das gebuchte 4**** Hotel Kaltschmid im Zentrum von Seefeld und nun geniessen wir Seefeld! Ein Spaziergang zum, oder rund um den See und dann ist vielleicht Wellnessvergnügen in der grosszügigen Anlage im Hotel angesagt. Abends Live-Musik im Hotel oder im Paznhäusel.

2. Tag, Sonntag, 27. Juni 2010:

Wir lassen uns noch einmal am grossen Frühstücksbuffet verwöhnen und reisen gegen Mittag Richtung Inntal wieder unserer Heimat zu.

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückreise im Car

  • 2 Uebernachtung mit HP

  • Strassensteuern


Zusätzliche Kosten

  • Annulationsschutz Fr. 10.-

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 15.-

Allgemeine Infos

Parkplätze:

Für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

Oeffenlicher Verkehr:

Für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof, möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.

Abfahrtsroute:

Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht... .