Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: Nr. 08012
Datum:
Länder/Regionen: Österreich
Kosten:
Einstiegsorte:
Weitere Informationen:






Ferien und wandern im Tirol

Lassen Sie sich verzaubern von einer einzigartigen Landschaft, die wie geschaffen ist für nicht ganz alltägliche Ferien. Nutzen Sie die inspirative Kraft der Tiroler Bergwelt und die Ruhe ausstrahlende Atmosphäre des darin gebetteten Achensees, um abzuschalten, den Alltag zu vergessen, die Seele baumeln zu lassen und sich zu erholen. Ferien wie im Bilderbuch - im grünen Hochland Tirols werden Sie zur Wirklichkeit.
Der Achensee liegt nördlich von Jenbach in Tirol. Er bildet mit dem Achental die Grenze zwischen Karwendelgebirge im Westen und Brandenberger Alpen im Osten.
Der bis zu 133 m tiefe Achensee ist der größte See Tirols. Er hat hervorragende Wasserqualität (annähernd Trinkwasserniveau) bei bis zu 10 Meter Sichtweite unter Wasser. Seine Wassertemperatur ist, einem Gebirgssee entsprechend, niedrig und überschreitet kaum jemals 20°C. Gelegentlich wird der Achensee auf Grund seiner Größe und der etwa für Surfer optimalen Windverhältnisse als Tiroler Meer bezeichnet.
Pertisau grenzt direkt an das Naturschutzgebiet Karwendel. Pletzach, Tristenau, Falzthurn und Gramai sind Almen bzw. Täler, die von Pertisau ausgehend weit ins Karwendel hineinreichen und sehr beliebte Ausflugsziele zum Spazieren und Wandern, Radfahren und Langlaufen sind.

1. Tag: 13. Juli 2008, Anreise

Das elegante und rustikale Hotel "Kristall" empfängt uns oberhalb des Achensees. Wir werden den Blick auf die Berge der Tiroler Alpen haben und in einer behaglichen Atmosphäre die traditionelle Gastfreundlichkeit und ein unverwechselbares Panorama geniessen können.

2.- 5. Tag: 14. - 18. Juli 2008

Mit der Achensee- Erlebnis-Card können wir uns mit der Rofanseilbahn und der Karwendel Bergbahn in luftige Höhen tragen lassen, mit den drei Dampfern der Achensee-Schifffahrt auf Tirols größtem See kreuzen, mit Europas ältester Dampfzahnradbahn einen Nostalgietrip von Jenbach nach Seespitz unternehmen und in der Achenseer Museumswelt, Swarovski Kristallwelten & Notburga-Museum eine Zeitreise unternehmen... und das alles so oft Sie wollen.
Wie immer stellen wir interessante und schöne Wanderungen zusammen, die angepasst am Wetter und den jeweiligen Bedürfnissen unserer Reisegäste eine gemütliche Woche versprechen.

6. Tag: 19. Juli 2008

Heimreise