Das wichtigste auf einen Blick:


Details
Reise-Nr.: 09027
Datum: 7.- 9. Sept. 2009 (ausgebucht)
Länder/Regionen: Oesterreich
Kosten: Fr. 390.-
Einstiegsorte: Wil, St.Gallen, Gossau, Herisau, Rheintal, Buchs, Sargans, Walensee. Weitere Einsteigeorte sind nach Vereinbarung möglich
Weitere Informationen:






Bergerlebnis im Tirol

Serfaus-Fiss-Ladis

Die Wanderregion Serfaus-Fiss-Ladis ist durch die einmalige Terrassenlage wohl eine der schönsten Wanderregionen Tirols.

Von leichten Spazierwegen, über Familienwanderwege bis hin zu Bergtouren über 3.000 Meter Höhe ist alles vorhanden. Genießen wir wunderschöne Urlaubstage am Sonnen-plateau Serfaus, Fiss, Ladis und träumen wir nicht länger von einem Wanderurlaub in den Tiroler Bergen!

Auch für „Nichtwanderer“ ist diese Reise ein sehr lohnendes Erlebnis, denn die Bergbahnen lassen viele Erlebnisse möglich werden.

1. Tag, Montag, 7. September 2009:

Anreise nach Serfaus-Fiss-Ladis Auf direktem Weg fahren wir ins Tirol. Über Landeck Richtung Reschenpass erreichen wir schon bald die Abzweigung und fahren rechts hinauf zu unserer Wandergegend auf dem Sonnenplateau Serfaus. Nach einem kurzen Abstecher in unser gebuchtes Hotel zum einquartieren unternehmen wir bereits eine Wanderung. (Möglichkeit auch nur für einen Spaziergang). Gegen Abend kehren wir in das Hotel zurück zu einem feinen Abendessen.

2. Tag, Dienstag, 8. September 2009: Murmeltierweg

Tausende von Murmeltieren leben hier, denn hier ist die typische Murmeltierregion. Mittels Informationstafeln erfahren wir Näheres über ihre Bauten, ihr Leben, ihre Nützlichkeit. Wir sehen die jungen Murmeltiere - die "Äffchen" - wie Wollknäuel über den Steig laufen und können den einsamen "Wächter" beobachten und seine Warnpfiffe hören. Ablauf: Von der Bergstation der "Lazidbahn" wandern wir über einen breiten Weg bis zur Scheid. Die Markierung führt uns über den Höhen-weg Nr. 25 am Fuße des "Furgler" hinüber zum "Furglersee" und über den Weitwanderweg 702 zur Mittelstation der Komperdelllbahn. Die Wanderzeit für die ganze Runde beträgt ca. 3 Std.

3. Tag, Mittwoch, 9. September 2009: Heimreise

Auch heute unternehmen wir noch einmal eine kleine Wanderung in diesem wunderschönen Gebiet. Am Nachmittag reisen wir im Car zurück Richtung Heimat.

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückreise im Car
  • 2 x Uebernachtung mit Halbpension
  • Begleitung auf den Wanderungen
  • Strassengebühren

Zusätzliche Kosten

  • Einzelzimmerzuschlag Fr. 40.-
  • Annulationsschutz Fr. 10.-


für Anreisende mit dem Auto stellen wir auf unserem Areal in Nesslau Gratis- Parkplätze zur Verfügung


für Anreisende mit dem Zug besprechen wir vorgängig den am günstigsten gelegenen Bahnhof möglichst nahe der Abfahrtsroute: rufen Sie uns an.


Wir stellen in der Regel die Anfahrtsroute gemäss den Anmeldungen zusammen und es ist uns ein grosses Bestreben, die bestmögliche und schnellste Abfahrts- und Ankunftstour zu erarbeiten: keine lange Einsammlungs-Touren, bevor es Richtung Ferienziel geht.